Frame
Frame
Frame

Unser Erbe

1999
2000
2003
2015
2016
2017
September 28, 1999
Das erste Spiel der Serie wurde veröffentlicht

Die Entwicklung von Homeworld dauerte zwei Jahre und es war das erste von Relic entwickelte Spiel. Studio-Mitbegründer Alex Garden und Luke Moloney waren Game Director und leitender Programmierer.

Die ersten Konzepte für die Geschichte des Spiels stammen von Autor David J. Williams, während das Skript selbst von Martin Cirulis und die Hintergrundgeschichte von Autorin Arinn Dembo geschrieben wurden.

September 01, 2000
Homeworld: Cataclysm wurde veröffentlicht

Homeworld: Cataclysm war ursprünglich als Erweiterung für das ursprüngliche Homeworld konzipiert worden, wurde aber letztendlich zu einem eigenständigen Spiel erweitert. Es spielt 15 Jahre nach dem ersten Titel und enthält zahlreiche Verbesserungen an Gameplay und Präsentation.

Sierra Studios veröffentlichte diese Fortsetzung erneut, wobei sich Barking Dog Studios um die Spielentwicklung kümmerte. Barking Dog Studios hatte schon zuvor beim ersten Homeworld unterstützend beigetragen.

September 16, 2003
Eine Fortsetzung war geboren

Homeworld 2 wurde von Relic Entertainment und Sierra Entertainment entwickelt und vier Jahre nach dem ersten Spiel veröffentlicht. Wie schon beim Vorgänger war Alex Gardener der Game Director und Luke Moloney zusammen mit Neuzugang Stephane Morichère-Matte waren die leitenden Programmierer. Das ursprüngliche Konzept für die Story stammt von Dave Williams und das Skript wurde von Andrew Chambers, Joshua Mosqueira, Paul Ruskay und Rob Cunningham geschrieben.

Das Gameplay von Homeworld 2 blieb dem Original mit seinem dreidimensionalen Spielbereich und den Bewegungsfähigkeiten treu und verbesserte Audio und Grafik.

February 25, 2015
Remastered für die Ewigkeit

Homeworld und Homeworld 2 wurden von einigen der wichtigsten Mitglieder des ursprünglichen Entwicklerteams aufwändig erneuert und als Homeworld Remastered Collection neu veröffentlicht. Mitgewirkt haben unter anderem die ursprünglichen Synchronsprecher und leidenschaftliche Fans aus aller Welt. Homeworld Remastered nutzte die Engine von Homeworld 2, Audioaufnahmen mit hoher Wiedergabetreue und einen überarbeiteten Soundtrack, moderne Grafik kombiniert mit klassischen Gameplay-Modi, Mehrspieler und weitere Funktionen.

January 20, 2016
Homeworld und sein bahnbrechender Ansatz

Homeworld: Deserts of Kharak dient als Vorgeschichte für den ersten Homeworld-Titel. Das Spin-off wurde von Blackbird Interactive entwickelt, einem Studio, das von Rob Cunningham und ehemaligen Mitgliedern von Relic Entertainment gegründet wurde, und es wurde erstmals 2010 außerhalb der Homeworld-IP konzipiert. Neben Rob Cunningham kehrten auch Komponist Paul Ruskay und Künstler Jon Aaron Kambeits für das Projekt zurück.

Nach vielen Jahren harter Arbeit wurde „Deserts of Kharak“ endlich veröffentlicht. Es kehrt vorherigen Titeln, die hauptsächlich im Weltall spielten, den Rücken und dreht sich um Schlachten am Boden, die durch modernes Gameplay, stilisierte Bilder und zeitgemäße Technologie erweitert wurden, um dem Zeitrahmen einer Vorgeschichte gerecht zu werden.

June 22, 2017
Eine offizielle Neueinführung

Homeworld: Cataclysm wird in das Universum als Homeworld: Emergence wiedereingeführt, eine selbstständige Erweiterung der gefeierten Homeworld-Serie.

Die Änderung wurde vorgenommen, um sich vom eingetragenen Warenzeichen „Cataclysm“ von Blizzard Entertainment abzugrenzen.